Mittwoch, 5. April 2017

noch einmal schlafen ;) ...

... jaaaa, morgen ist es endlich so weit! 
Und es scheint so, als ob sich da schon sehr viele liebe Menschen darüber freuen würden ;)
Der neue Damen-Fledermaus-Shirt-Schnitt von der lieben Kristina Firlefanz ;) Pinia wird morgen Donnerstag online gehen!
Heute zeige ich euch meinen Pinia Stapel, der beim Probenähen entstanden ist. 
Bald darf ich euch dann alle meine neuen Lieblinge ganz genau zeigen!


Ja es ist tatsächlich so, es hat für mich etwas in rosa gegeben ;) und ich liebe sie!!


ACHTUNG: Das Gewinnspiel ist immer noch am laufen!
Alle Infos dazu gibt es in meinem Post von gestern!

Herzlichst EulinKatrin

Kommentare:

  1. Wir versuchen den MMM möglichst werbefrei zu halten. Dein Post ist Werbung. Deine Verlinkung habe ich deswegen gelöscht. Viele Grüße, Nina vom MMM Team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe nina, sorry, das war mir nicht bewusst! Von meiner seite her ist das ja nicht gewerblich was ich mache. Was ist denn der unterschied zwischen über ein ebook zu berichten welches frau mag und über ein probenähen zu berichten? Liebe grüsse katrin

      Löschen
    2. Liebe Katrin, wir löschen Beiträge, wenn sie Werbung enthalten (z. B. Probenähen, gesponserte Gewinnspiele, Verlinkung zum eigenen Shop, Setzen von Affiliate-Links). Gewinnspiele sollen Kunden binden und neue aquirieren, sie sind damit immer auch Werbung. Da du zu einem Gewinnspiel verlinkst, wirbst du indirekt für das Produkt bzw. den Hersteller auch wenn du selber nichts daran verdienst. Ähnlich verhält es sich mit dem Probenähen. Designerinnen suchen Probenäherinnen nicht nur, um das Schnittmuster zu optimieren sondern eben auch damit diese den Schnitt auf ihrem Blog vorstellen und damit für ihn werben (seine Bekanntheit steigern), wiederum kostenlos. Trotzdem bleibt es Werbung, die vom Hersteller erhofft ist und angestrebt wird. Und eben deswegen löschen wir diese Posts. Das Interesse des Herstellers macht folglich den Unterschied. Probenähen und Gewinnspiele werden zu Werbezwecken angeboten. Wenn du ein ebook kaufst, bist du am Schnitt interessiert und ggf begeistert und berichtest in deinem Blog.
      Herzliche Grüße, Nina

      Löschen
    3. Vielen dank für deine ausführliche antwort! Wie sieht es denn nach dem probenähen aus? Darf ich dann die dabei entstandenen sachen zeigen? Lg katrin

      Löschen
    4. Nein, alles was du im Rahmen des Probenähens fertig stellst ist für uns Werbung.
      Viele Grüße, Nina

      Löschen