Freitag, 16. Februar 2018

you stole my heart

Diesen Stoff musste ich einfach für ein kleines Baby vernähen! 
Und weil es bei uns kein so kleines Baby mehr gibt und auch nicht mehr geben wird, hat meine Mutter die Kombi an die Tochter einer lieben Freundin verschenkt, die so einen kleinen Spatz hat!
Zuckersüss, nicht?






Schnittmuster: 
Babybärenmütze Freebook ohne Öhrchen und 
abgeändertes (Wickel-)Shirt aus dem Coming-home-Set Freebook 
beides von Kits4Kids
Checkerhose von Klimperklein
Wickelbody aus einer Ottobre

Herzlichst EulinKatrin




Donnerstag, 8. Februar 2018

wolkenlos, sommerlieb, ach wär das schön!

(Das "ach wär das schön" bezieht sich ausschliesslich auf's Wetter ;))
Noch im letzten Jahr habe ich mir zwei T-Shirts genäht, die ich sehr gern habe!
Das Reh-Shirt ist zwar eindeutig zu gross, aber damit kann ich leben. (Das gefällt mir ja immer, wenn ich das Schnittmuster nach unten korrigieren muss/darf, tztztz...)

Genäht habe ich mir Wolkenlos und Sommerlieb von Schwalbenliebe.
Die gesehenen Beispiele haben mir schon immer so gefallen und bei der Makerist-Aktion habe ich dann für mich zugeschlagen! Ich bereue es ganz und gar nicht! Und es werden sicher noch viele folgen!
Ich war ja bis jetzt modisch eher der null-acht-fünfzehn Typ, aber ich glaube, ich bin da auf einem guten Weg, das etwas zu ändern und ich freu mich da drüber!

Zum Thema Fotos im Blog schreibe ich jetzt nur ganz wenig, obwohl mir da viel unter der Zunge brennt! Kurz und bündig: ich bin nicht wahnsinnig zufrieden mit den Bildern die ich hier zeigen kann, aber es ist schlicht so, dass ich mir für das Nähen so viel Zeit rausnehme, wie möglich. Da bleibt keine Zeit (und Geld für Ausrüstung) übrig, die ich noch in gut Fotos investieren müsste. Eigentlich finde ich ja, ein Blog mit schlechten Bildern geht nicht wirklich, aber ich möchte so gerne meine Sachen zeigen! Und es geht mir ja immer noch ums Nähen ;)
Ich kann momentan damit leben, ich hoffe, ihr auch ;) 








Herzlichst EulinKatirn

Schnittmuster: Wolkenlos (Reh), Sommerlieb (blau) von Schwalbenliebe

und damit wieder ab zu RUMS

Donnerstag, 25. Januar 2018

Mein Weihnachtsgeschenk

Zu Weihnachten habe ich mir selber ein Geschenk gemacht!
Als das Schnittmuster "Windgeflüster" von Nähkind herausgekommen ist, habe ich mich gleich verliebt und ich wusste, so einen Mantel möchte ich mir nähen!
Kurz darauf habe ich im Stoffladen "Facettes" in Zürich, von dem ich schon so viel schönes gehört habe, der aber "eigentlich" nicht in meinem Budget liegt, den perfekten Stoff dafür gesehen und mir zu Weihnachten gekauft. Ich habe meinen Windgeflüstermantel schon vor mir gesehen und genau wie erträumt, ist er auch geworden.
Leider werden die Fotos meinem Lieblingsmantel überhaupt nicht gerecht, aber das ist so ein Ding mit den Fotos. Ich investiere so viel lieber meine Zeit ins Nähen!
Ich hoffe, ihr mögt mein Windgeflüster auch!






Schnittmuster: Windgeflüster von Nähkind

Herzlichst EulinKatrin

und damit auch wieder ab zu RUMS

Donnerstag, 18. Januar 2018

Meine Edel-Marnie

Und hier ist sie, meine Edel-Marnie.
Ich habe diesen wunderbaren Lille-Lace-Stoff extra für eine Marnie, der neue Geniestreich von TINAlisaSchnittdesign,  gekauft und ich bin sehr zufrieden damit! Den Verschluss habe ich etwas zusammengebastelt, der Perlmutt Ring und der Knopf gehören so eigentlich gar nicht zusammen, aber ich finde, das passt super ;) 










Schnittmuster: Marnie von TINAlisaSchnittdesign (bis zum 21.1. noch zum Aktionspreis!)

Und nun geht's endlich wieder mal zu RUMS, ich freu mich echt!

herzlichst eulinkatrin



Mittwoch, 17. Januar 2018

Marnie forever

Heute geht ein wunderbarer neuer Schnitt von #TINAlisaSchnittdesign online, den ihr euch unbedingt genauer anschauen solltet!
Marnie ist eine Jacke, die in ein paar wenigen Stunden genäht und danach für immer einfach schön ist  Ich bin einmal mehr absolut überzeugt von Martina's neustem Schnitt und ich kann gar nicht mehr aufhören, immer weitere Marnies zu nähen. Dieses Jahr habe ich zu Weihnachten zum ersten Mal genähte Kleidungsstücke auch ausserhalb der Familie verschenkt, Marnies für meine Mama und für meine Freundinnen! Auch zum ersten Mal habe ich Walk vernäht und wenn der nicht so kratzen würde (ich bin sehr empfindlich...), dann würde ich nur noch daraus nähen, ist schon praktisch, wenn nicht gesäumt werden muss 
Die Blaue ist meine und die Grüne die, die meine Mama bekommen hat (darum ein klein wenig zu gross für mich...).
Morgen zeige ich euch dann meine Edel-Variante 
herzlichst EulinKatrin














Schnittmuster: Marnie von TINAlisaSchnittdesign 
Stoff: Walk von der rote Faden.de


Donnerstag, 7. Dezember 2017

Mrs.Colombo

Wolltest du dir schon immer mal einen richtigen Trench Coat nähen?
Dann schau dir unbedingt das neue Schnittmuster Mrs.Colombo von TINAlisaSchnittdesign an!
Die liebe Martina, aus deren Zauberfeder diese unglaublich tollen Schnitte stammen, hat ein wirklich absolut umsetzbares EBook entworfen, welches klasse sitzt und schön Raum lässt, um auch noch etwas drunter anzuziehen, also auch perfekt, für die kommenden Monate!
Wahlweise kannst du auch ein Futter einnähen oder sogar ein ausreissebares Futter dafür nähen.

Ich habe meine Mrs.Colombo, wie auch schon die gestern gezeigte Wendy, ganz ohne alles genäht und liebe meinen neuen Trench schon über alles!

Zur Abwechslung wieder einmal in meiner absoluten Lieblingsfarbe dunkelblau ;) 








Das Gewinnspiel ist leider vorbei, aber die Bundle-Angebote dauern noch etwas an!

Schnittmuster: 
Mantel Mrs.Colombo 
Bluse Wendy
Hose Flip
alle drei von von TINAlisaSchnittdesign

Herzlichst EulinKatrin

Und heute geht's damit auch endlich wieder mal zu RUMS!

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Wendy und Gewinnspiel

Vielleicht habt ihr's auf FB schon gesehen, da läuft bei mir (ja, also nicht nur bei mir ;) ...) seit gestern ein Gewinnspiel!
Und weil ich ja meinen Blog viel lieber mag als die ganze FB-Sache, möchte ich diese Gewinnspiel heute unbedingt noch auf den Blog ausweiten!

Und weil ich nun auch schon Bilder von meinen Zaubereien zeigen darf, leg ich dann auch gleich mal los.

Ab heute sind die zwei neuen Schnitte Wendy und Mrs. Colombo von TINAlisa online und sie bietet in ihrem Shop auch wieder ganz tolle Bundle Preise an!

Heute zeige ich hier meine liebste Wendy, eine Bluse! Ja, alle die mich so im richtigen Leben kennen, denken jetzt :" Was DUUUU mit einer Bluse??" Zu Recht! Ich hatte glaube ich noch nie wirklich eine Bluse an. Aber Wendy ist da anders ;) 
Genäht habe ich sie aus ganz weich fallendem Viskose Jersey in meiner absolut liebsten Farbe Dunkelblau!

Einmal Wendy ohne alles:












Und, was meint ihr?

Und genau dieses Schnittmuster könnte ihr bei mir noch bis morgen, 7.12. um 18.00 Uhr gewinnen!
Entweder auf meiner FB Seite oder hier im Blog:

Hinterlass mir einen lieben Kommentar und like wenn irgendwie möglich TINAlisa's Seite!
Veranstalter des Gewinnspiel bin ich, Katrin Rüdisüli und der Sponsor des Gewinnes ist TINAlisaSchnittdesign.
Im Falle eines Gewinns erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Name öffentlich genannt wird.

Schnittmuster: Bluse Wendy 
Hose Flip

Herzlichst EulinKatrin

EDIT: Das Gewinnspiel ist beendet! Die Gewinnerin wird hier am 8.12.2017 bekannt gegeben.