Donnerstag, 26. Oktober 2017

flip again ;)

Heute zeige ich euch noch meine restlichen Flips aus der neuen TINAlisa Herbstkollektion.

Ich habe mich so richtig ausgetobt ;) 

Zum ersten Mal habe ich Romanit-Jersey vernäht, weil das ja die positive Eigenschaft hat, nicht auszuleiern. Gerade bei eng anliegenden Hosen ist das natürlich toll! Der grosse Nachteil ist leider, dass der Stoff oft zu sehr grossem Teil aus "Plastik" ;) besteht. Natürlich sehr falsch gesagt, aber ob das jetzt Polyester oder ein anderer Kunststoff ist, es ist auf jeden Fall keine Baumwolle und für mich dann leider sehr schnell "schwitzig". 
Deshalb bin ich froh, dass nun langsam aber sicher die kälteren Jahreszeiten anfangen und ich meine neuen Hosen bedenkenlos anziehen kann! (Das ist aber auch der einzige Grund für mich, deshalb froh zu sein, tztztz.)

Für die doch nochmals wärmeren Tage wie die so wunderschönen Letzten, habe ich dann doch noch eine Flip aus Baumwolljersey versucht und das bleibt bestimmt nicht die letzte!

Ihr seht, Flip geht eigentlich immer ;)
Und jetzt auch mal bei mir: Achtung Bilderflut!!
(Ich weiss, die schwarzen Hosen sieht man nicht gut auf den Bildern...)


















Herzlichst EulinKatrin

Schnittmuster: Hose Flip aus der Herbstkollektion von TINAlisa Schnittdesign, zurzeit immer noch im Aktionspaket erhältlich ;)






Kommentare:

  1. Wow, gleich so viele Hosen. Aber die schauen allesamt sehr toll aus und bequem.
    Mein Favorit ist die Senfgelbe.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank liebe Kerstin, ich freue mich, dass sie dir auch gefallen! liebe grüsse katrin

      Löschen
  2. Auch mein Favorit ist die senffarbene!😊 Ich finde allerdings, Du hast Dir da ne ganz tolle variable Kollektion genäht, ganz wunderbar! Du wirst Blusen und Hosen mit Sicherheit gern tragen und kombinieren. Lieben Gruß Verena 😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank du liebe Verena, ich denke, in den nächsten tagen wird hier noch die eine oder ander flip entstehen. ich brauche doch noch kombis für die neuen blusen und so ;) herzlichst katrin

      Löschen